zur facebook-Seite

Silvio Schirrmeister

slider-3

13.07.2013 |

World-Challenge-Meeting Madrid 2013

Um nochmals internationale Wettkampfatmosphäre zu sammeln, startete ich in Madrid beim World Challenge Meeting.

Das Wetter und die Bedingungen waren Spitze. Allerdings musste ich mit Bahn 1 vorlieb nehmen. Leider stand bei diesem Wettkampf die Zeitleiste so ungünstig, dass ich die 1. Hürde auf meiner Bahn nicht sehen konnte. Das erschwerte den Start meines Rennens. Nach dem Startschuss musste ich leider Bekanntschaft mit der Schulter eines Kampfrichters machen. Der Stand etwas zu nah an Bahn 1 und ich lief an der Innenkante meiner Bahn. Dadurch streifte ich seine Schulter und verlor schon auf den ersten 100m an Tempo. Die Beschleunigung und Renngestaltung kostete mich so mehr Kraft als gewöhnlich und ich musste dann leider auf den letzten 100m das Feld davon ziehen lassen. So konnte ich nur noch den 7. Platz in 50,12 Sekunden ins Ziel retten und blieb natürlich deutlich unter meinem Anspruch.

Trotz allem war dies eine neue und auch wichtige Erfahrung für mich.

Danach begab ich mich dann in das Training für die Weltmeisterschaften in Moskau.

Sport Frei! - Euer Silvio.

© 2013 Werbeagentur punktgenauer Dresden