zur facebook-Seite

Silvio Schirrmeister

slider-3

26.06.2014 |

Zu Hause bei Freunden

zeven-2

zeven-4So geht es mir jedes Jahr, wenn ich meinen Saisoneinstieg über 400m Hürden in Zeven beim jährlichen Pfingstsportfest gebe. Dieses Jahr war es mir leider nicht möglich, einen Start in Zeven zu realisieren, da am gleichen Wochenende die Sparkassen Gala in Regensburg rief.
Umso glücklicher bin ich, dass ich dieses Jahr trotzdem die Möglichkeit bekommen habe nach Zeven zum dort ansässigen LAV zu reisen. Ich wurde eingeladen mit hochmotivierten Sportlern zu trainieren und Ihnen einen Einblick in meine Trainingswelt zu geben. Es war einfach großartig, mit Sportlern zu trainieren, die hochmotiviert mit Spaß, Freude und Ehrgeiz die vielzähligen Übungen bestritten. Ich konnte meine Philosophie vermitteln und beweisen, das Hürdenlaufen sehr viel Spaß macht. Auch abseits der Laufbahn war es für mich ein sehr gelungener Besuch in Zeven. Ich besuchte die Glaserei Ahlgrim und durfte Einblicke in die Vielfalt dieses Werkstoffes bekommen. Eine für mich komplett neue und faszinierende Welt. Als Andenken an die überragenden 2 Tage in Zeven habe ich eine Glasskulptur bekommen, die nun Ihren Platz neben dem letztjährigen Pokal ( Andenken an den Saisoneinstieg 2012 ) gefunden hat und mich immer wieder daran erinnert, wie es zu Hause bei Freunden sein kann. Man freut sich immer auf ein Wiedersehen.

Schaut doch mal auf folgenden Seiten vorbei, um meinen Besuch ein wenig nacherleben zu können

Glaserei Ahlgrim

Bericht des LAV Zeven über unser gemeinsames Training

© 2013 Werbeagentur punktgenauer Dresden